Info

Off The Path - Reisepodcast über Reisen, Abenteuer, Backpacking und mehr…

Der Off The Path Reisepodcast bringt dir jeder Woche Dienstag interessante Reisegeschichten aus der ganzen Welt! Sebastian Canaves ist einer der bekanntesten Reiseblogger Deutschlands und Autor des Reiseratgebers "Off The Path - Eine Reiseanleitung zum Glücklichsein". Im Off The Path Podcast unterhält er sich mit verschiedenen Persönlichkeiten über viele Themen rund ums Reisen. Egal ob eine Expedition zur Antarktis, Trekking durch den indonesischen Jungle oder Work&Travel in Australien - alles Themen, die Sebastian Canaves mit seinen Gästen bespricht. Finde deine nächste Reiseinspiration und mach deine Träume wahr, denn du hast nur dieses eine Leben - Mach jeden Tag zu deinem Abenteuer! Mehr Tipps und Reiseinspirationen gibt es auf http://www.off-the-path.com/de/ - Bitte hinterlasse eine Bewertung & abonniere den Podcast.
RSS Feed Subscribe in iTunes
Off The Path - Reisepodcast über Reisen, Abenteuer, Backpacking und mehr…
2017
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


Categories

All Episodes
Archives
Categories
Now displaying: July, 2016
Jul 26, 2016

Südamerika ist für mich noch ein weißer Fleck auf meiner Reiselandkarte. Länder wie Peru, Argentinien oder Chile stehen aber ganz oben auf meiner Bucket-Liste. In Peru reizt mich natürlich auch der Machu Picchu, aber es gibt vor allem auch im Norden Ecken, die Off The Path sind, wo du in den Regenwald gehen und geniale Abenteuer erleben kannst!

Nora hat in Peru gelebt und schreibt auf info-peru.de über ihr Lieblingsland. In dieser 27. Off The Path Podcast Folge gibt sie dir super Tipps für deine Peru Reise, unter anderem, wo du hinreisen solltest, wie du am günstigsten von A nach B kommst und ob du auch ohne Spanisch durchkommst. 

Erfahre in dieser Episode über Backpacking in Peru:

  • Welche Orte in Peru Off The Path sind und warum du diese besuchen solltest
  • Welche Kulturen es in Peru gibt und wie sich diese unterscheiden
  • Wie viel der Eintritt zu Machu Picchu kostet und wie du sparen kannst
  • Wie du zum Machu Picchu kommst
  • Wie das Preisniveau in Peru ist
  • Wie du am besten und günstigsten von A nach B reist
  • Wie viel Zeit du für Peru einrechnen solltest
  • Welche Gerichte typisch für Peru sind
  • Wie du Höhenkrankheit vermeiden kannst
  • Ob du ohne Spanisch auch in Peru durchkommst
  • Wie es mit dem Thema Sicherheit in Peru aussieht
  • Auf welchen Seiten du weitere Infos für die Reiseplanung findest
Shownotes auf Off-The-Path.com
Jul 23, 2016

In dieser vierten Reisehappen-Folge sprechen Line und ich über das, was uns in der letzen Woche passiert ist, und das ist ganz schön viel! Wir waren nämlich etwas über eine Woche in Österreich unterwegs und haben gleich mehrere Abenteuer in den Bergen erlebt. Auch wenn sowohl ich als auch Line eher Meer-Menschen sind, sprich wir uns am wohlsten fühlen, wenn uns eine kühle Brise ums Gesicht weht, wir Meeresluft schnuppern und aufs große, weite Blau gucken können, kommen wir doch immer wieder gerne in die Berge.

 

Diesmal waren wir die ersten Tage in Zell am See-Kaprun und anschließend im nur 40 Minuten entfernten Lofer. Leider spielte das Wetter anfangs nicht mit, aber das Tolle ist schließlich, dass es in den Bergen eigentlich immer etwas zu erleben gibt! Wir waren zum Beispiel wandern, haben SUP Yoga ausprobiert oder sind beim Saunieren so richtig ins Schwitzen gekommen. Gegen Ende wurde das Wetter wieder besser und Line und ich haben unseren bisher krassesten Abenteuertag überhaupt erlebt: morgens waren wir in der Seisenbergklamm Canyoning und sind anschließend die Lofer Steinberge zu einer auf 2.000 Metern gelegenen Hütte hochgewandert, wo wir letztendlich auch übernachtet haben - das war der Wahnsinn! Einfach war es allerdings nicht und neben der Baumgrenze mussten wir auch unsere eigene Grenze überwunden. Wie es uns dabei genau erging und warum Abenteur in den Bergen eigentlich immer genial sind, erfährst du in dieser neuen Folge!

Jul 19, 2016

Der Oman ist unter den arabischen Ländern noch ein absoluter Geheimtipp. Manche Reisende verschlägt es hier vielleicht für einen Zwischenstopp hin, derweil ist der Oman ein ideales Ziel für Backpacking! Das Reisen im Land ist sicher, die Einheimischen sind unglaublich gastfreundlich und die Abenteuer, die du erleben kannst, sorgen für extra Portion Adrenalin und unvergessliche Erinnerungen!

Johan und Saskia waren 10 Tage zum Backpacken im Oman. Auf ihrem Blog travellus berichten die beiden über diese Reise und über das Reisen als Paar im Allgemeinen. In dieser 26. Off The Path Podcast Folge erfährst du von ihnen unter anderem wie du am besten durch den Oman reist, welche Abenteuer du erleben kannst und wie die Omanis deine Reise mit ihrer Gastfreundlichkeit einzigartig machen.

Erfahre in dieser Episode über Backpacking im Oman:

  • Wo du deine Reise durch den Oman starten kannst
  • Wie du am besten im Land herumreist
  • Warum du nicht allein in die Wüste aufbrechen solltest
  • Welche Abenteuer du im Oman erleben kannst
  • Welche Übernachtungsmöglichkeiten du im Oman hast
  • Was die Menschen im Oman ausmacht
  • Wie sicher es ist, im Oman zu reisen
  • Wie das Preisniveau im Oman ist
  • Welche Landschaften den Oman ausmachen
  • Was du bei einer Wüstensafari erwarten kannst
Jul 16, 2016

Es wird mal wieder sehr persönlich in dieser dritten Off The Path Reisehappen Folge, denn diesmal sprechen Line und ich über Angst. 

Wir könnten hier nämlich nicht unterschiedlicher denken oder besser fühlen: Während ich zum Beispiel gar keine Angst kenne, hat Line tierische Höhenangst. Für sie sind all die Abenteuer, die wie zusammen erleben, teilweise eine echte Herausforderung, sei es den Gipfel des über 3.000 Meter hohen Kitzsteinhorns zu erklimmen oder sich beim Skydiving in Neuseeland aus dem Flugzeug zu stürzen.

Warum wir in dieser Hinsicht so unterschiedlich fühlen, welche Ängste einem neben der Höhenangst auf Reisen noch begegnen können und warum Angst fast schon etwas Gutes ist, besprechen Line und ich bei einem leckeren Mittagessen in einem traditionellen Gasthof in Zell am See in Österreich. Dabei wird es ziemlich philosophisch und auch ein wenig emotional, denn Line erzählt von ein paar krassen Erlebnissen. Am Ende wird dich diese Folge aber vor allem eins: dazu motivieren, deine Ängste zu überwinden und dich ins nächste Abenteuer zu stürzen!

Jul 12, 2016

Hast du dir schon einmal Gedanken darüber gemacht, dass in jedem öffentlichen W-LAN deine Daten mitgelesen und ganz einfach geklaut werden können? Nein? Dann wird es Zeit, dass du dich mit diesem Thema beschäftigst, denn vor allem auf Reisen außerhalb Deutschlands bist du nur wenig geschützt. Bevor du jetzt aber in Panik gerätst, kann ich dich beruhigen, denn es gibt Anwendungen, die dich bei deinem nächsten Abenteuer mit dem nötigen Schutz und sogar noch weiteren nützliche Features versorgen!

Simon kennt sich mit dem Thema Internetsicherheit bestens aus und hat die Anwendung ZenMate für sicheres Surfen, egal wo du bist, entwickelt. In dieser 25. Off The Path Podcast Folge spreche ich mit ihm zum Beispiel darüber, wie deine Daten auf Reisen geklaut werden, wie du dich davor schützt und wie du mit der Anwendung sogar richtig Geld sparen kannst.

Erfahre in dieser Episode über Internetsicherheit auf Reisen:

  • Was passieren kann, wenn du nicht sicher im Internet surfst
  • Wie dir auf Reisen ganz einfach Daten geklaut werden können und wie du dich davor schützt
  • Wie du mit ZenMate auch Seiten, die in gewissen Ländern gesperrt sind, aufrufen kannst
  • Wie du mit ZenMate sogar bei der Flugbuchung sparen kannst
  • Was der Schutz kostet
  • Wie du ein Premium-Account für ein Jahr gewinnen kannst
Jul 9, 2016

Auch bei dieser Reisehappen-Folge wird es lecker und spannend! Diesmal rede ich aber nicht nur mit Line beim Essen, sondern mit dabei ist auch Tobias vom ACME Adventure! Tobias startet bald sein größtes Abenteuer: ein Roadtrip von Kapstadt bis hoch nach Dubai! Die Idee kam ihm, als er die Tajik Rally von München bis nach Duschanbe in Tajikistan als Fahrer eines mehrköpfigen Kamerateams begleitete.

 

Aus diesem Grund haben wir uns gedacht, diese Reisehappen-Folge ganz dem Thema Abenteuer zu widmen! Wir sprechen über die besten Abenteuer, die wir in unserem Leben bisher erlebt haben, und darüber, welche Abenteuer noch ganz oben auf unserer Wunschliste stehen. Neben ganz viel Inspiration gibt’s zudem eine coole Diskussion über die Definition von Abenteuer und was Abenteuer eigentlich für jeden einzelnen von uns bedeutet. Und all das, während wir in einem wunderschönen Weingut etwas außerhalb von Kapstadt sitzen, super leckere Gerichte essen und noch dazu richtig guten Wein trinken - so könnte ich ab sofort jeden Samstag verbringen!

Jul 6, 2016

Chile ist ein unglaublich spannendes Land! Von der Wüste im Norden über spannende Metropolen wie Santiago oder die traumhafte Insel Chiloé bis hin zum arktischen Patagonien findest du hier eigentlich alles, was du für dein nächstes Abenteuer brauchst. Hinzu kommt, dass die Menschen sehr angenehm und eher zurückhaltend sind und die Infrastruktur gut ausgebaut ist. Ideal zum Backpacken!

Daniel ist großer Lateinamerika Fan und teilt seine Leidenschaft und Erfahrungen mit dir auf seinem Blog Southtraveler.de. In dieser 27. Off The Path Podcast Folge erfährst du alles Wissenwerte über Backpacking in Chile - von Kosten über Route, wie viel Zeit du brauchst und wie es mit dem Thema Sicherheit in Chile aussieht.

Erfahre in dieser Episode über Backpacking in Chile:

  • Warum Chile ideal zum Backpacken ist
  • Welche Abenteuer du nicht verpassen darfst
  • Was es mit dem W-Treck auf sich hat
  • Welche Route du am besten wählen solltest
  • Wie viel Zeit du für Chile einrechnen solltest
  • Wie viel eine Reise nach Chile kostet
  • Wie du in Chile von A nach B reist
  • Welche Unterkünfte es gibt
  • Wie es mit dem Thema Sicherheit in Chile aussieht
  • Ob Chile für eine alleinreisende Frau geeigent ist
  • Was es leckeres in Chile zu Essen gibt und wie viel es kostet
  • Auf welchen Webseiten du dich über Chile informieren kannst

 Shownotes über Backpacking in Chile:

Jul 2, 2016

Was gibt es eigentlich Schöneres, als beim Essen übers Reisen zu quatschen? Genau das machen Line und ich ab sofort in unserer neuen Podcast-Serie - den Reisehappen! Jeden Samstag setzen wir uns zum Mittagessen zusammen und reden über alles mögliche, was das Reisen, aber auch unser Leben an sich und unsere ganz eigenen Erfahrungen angeht.

Und in der ersten Folge haben wir uns auch gleich einer sehr persönlichen Frage gewidmet: Was bedeutet Zuhause? Da wir dauernd unterwegs sind, werden wir oft gefragt, ob wir denn nicht Heimweh hätten oder unser Zuhause vermissen würden. Welche unterschiedlichen Ansichten Line und ich zu diesem Thema haben, warum ein Zuhause für uns mehr ein Gefühl als ein bestimmter Ort oder gar eine eigene Wohnung ist, und wieso ich im Gegensatz zu Line immer heimatlos bleiben werde, erfährst du in dieser ganz neuen und persönlichen Reisehappen-Folge!

1