Info

Off The Path - Reisepodcast über Reisen, Abenteuer, Backpacking und mehr…

Der Off The Path Reisepodcast bringt dir jeder Woche Dienstag interessante Reisegeschichten aus der ganzen Welt! Sebastian Canaves ist einer der bekanntesten Reiseblogger Deutschlands und Autor des Reiseratgebers "Off The Path - Eine Reiseanleitung zum Glücklichsein". Im Off The Path Podcast unterhält er sich mit verschiedenen Persönlichkeiten über viele Themen rund ums Reisen. Egal ob eine Expedition zur Antarktis, Trekking durch den indonesischen Jungle oder Work&Travel in Australien - alles Themen, die Sebastian Canaves mit seinen Gästen bespricht. Finde deine nächste Reiseinspiration und mach deine Träume wahr, denn du hast nur dieses eine Leben - Mach jeden Tag zu deinem Abenteuer! Mehr Tipps und Reiseinspirationen gibt es auf http://www.off-the-path.com/de/ - Bitte hinterlasse eine Bewertung & abonniere den Podcast.
RSS Feed Subscribe in Apple Podcasts
Off The Path - Reisepodcast über Reisen, Abenteuer, Backpacking und mehr…
2017
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


Categories

All Episodes
Archives
Categories
Now displaying: March, 2017
Mar 28, 2017

Viele kennen sicher bereits das erste Buch meines heutigen Podcast Gasts Stephan “Couchsurfing im Iran”. Gerade hat er sein zweites Buch “Couchsurfing in Russland“ veröffentlicht. Das Ziel seiner Reise war zu verstehen woher die Faszination und die Beliebtheit für Putin herkommt. 10 Wochen war er in Russland unterwegs und durchgehend bei Einheimischen auf dem Sofa übernachtet. Vor kurzem haben wir ja schon einiges über Russland von Kim erfahren, die mit der Transsibirischen Eisenbahn durch das Land unterwegs war.

Beim Couchsurfen erhält man viel mehr Einblicke in die Kultur und Mentalität der Einheimischen und verändert damit auch dich selbst. Gerade für Backpacker ist dies eine tolle Alternative zum Reisen bei der man viele Leute kennenlernt und ganz andere Ecken eines Landes entdecken kann als auf den typischen Touristenpfaden. Dazu ist Couchsurfen auch gut für die knappe Reisekasse. Welche Einblicke Stefan über Russland gewonnen hat, erfahrt ihr im heutigen Podcast.

Erfahre über Couchsurfing in Russland

  • 07:50 Die kulturellen Unterschiede in Russland
  • 10:00 Die verschiedenen Ansichten über Putin
  • 14:04 Der Alltag in Russland
  • 15:30 Die Vorbereitung und das Visa
  • 20:15 Die Gastfreundlichkeit
  • 21:09 Die Highlights
  • 26:04 Die Insel Olchon
  • 34:01 Der Russische Vodka
Mar 21, 2017

Wenn man eine Zeit im Ausland verbringen möchte gibt es viele Möglichkeiten. Anstatt sich einen Rucksack zu schnappen und auf Weltreise zu gehen hat sich Leo dazu entschieden längere Zeit in Ecuador zu verbringen und dort Freiwilligendienst zu leisten. Er bleibt für 1 Jahr vor Ort und arbeitet dort in einer Betreuung für Kinder.

Wenn man länger an einem Ort bleibt statt schnell zu reisen kann man mehr von Land und Leuten kennenlernen und tiefer in die Kultur der Menschen vor Ort eintauchen. Südamerika ist ein wunderbarer Kontinent um dort eine längere Zeit zu verbringen. Wir waren auch in Ecuador und es gibt viel zu entdecken und ist der Ausgangspunkt um auf die Galapagos Inseln zu reisen.

Erfahre über Freiwilligenarbeit in Ecuador

  • 09:50 Der Arbeitsalltag im Freiwilligendienst
  • 15:22 Die Küste von Ecuador
  • 17:50 Was Ecuador so besonders macht
  • 18:32 Die Galapagos Inseln
  • 12:18 Wie Freiwilligendienst organisiert wird
  • 22:26 Die Kosten vor Ort
  • 27:43 Die Probleme beim Freiwilligendienst
Mar 14, 2017

Der Kilimanjaro ist der höchste Berg Afrikas und wird auch das Dach Afrikas genannt. Mein Podcast Gast Stefanie hat den Berg bestiegen und trotz einiger gesundheitlicher Probleme war es ein einmaliges Erlebnis und sie würde es jederzeit wieder machen.

In Ecuador habe ich die Auswirkungen der Höhe auch erlebt und habe daher großen Respekt vor dieser Leistung. Aber ein Abenteuer was einen so an seine Grenzen bringt sorgt auch hinterher für ein wahnsinnig gutes Gefühl und man ist erst recht stolz auf sich. So ein Abenteuer trägt auch dazu bei sich selbst zu finden und besser kennenzulernen.

Erfahre über Kilimanjaro

  • 5:00 Die Kraterpunkte
  • 9:25 Die Vorbereitung
  • 13:37 Die Buchung
  • 16:15 Die Kosten
  • 23:02 Mount Meru
  • 27:02 Die Ausrüstung
  • 35:30 Der Ausblick vom Kilimanjaro
Mar 7, 2017

Wir sind so viel unterwegs, dass wir oft vergessen wie aufregend die ersten Reisen in ferne Länder sind. Viele sind ja zunächst auf Urlaubsreisen innerhalb Europas unterwegs. Auch innerhalb Europas gibt es viele Abenteuer zu erleben aber Fernreisen sind nochmal ein großer Schritt und mit vielen Ängsten verbunden.

Beat war vor kurzem zum ersten mal außerhalb Europas in Thailand unterwegs. Wie seine Eindrücke von Bangkok und anderen großen Städten wie Dubai waren, berichtet er uns im heutigen Podcast.

Erfahre in dieser Folge: 

  • 7:35 Die Gefühle vor der Reise
  • 11:00 Der erste Eindruck von Bangkok
  • 17:09 Mit dem Nachtzug nach Chiang Mai
  • 19:10 Die thailändische Kultur
  • 25:56 Elefantenparks
  • 33:32 Dubai
  • 37:44 Wüstentouren
  • 40:55 Alleine reisen

Zu den Shownotes

1