Info

Off The Path - Reisepodcast über Reisen, Abenteuer, Backpacking und mehr…

Der Off The Path Reisepodcast bringt dir jeder Woche Dienstag interessante Reisegeschichten aus der ganzen Welt! Sebastian Canaves ist einer der bekanntesten Reiseblogger Deutschlands und Autor des Reiseratgebers "Off The Path - Eine Reiseanleitung zum Glücklichsein". Im Off The Path Podcast unterhält er sich mit verschiedenen Persönlichkeiten über viele Themen rund ums Reisen. Egal ob eine Expedition zur Antarktis, Trekking durch den indonesischen Jungle oder Work&Travel in Australien - alles Themen, die Sebastian Canaves mit seinen Gästen bespricht. Finde deine nächste Reiseinspiration und mach deine Träume wahr, denn du hast nur dieses eine Leben - Mach jeden Tag zu deinem Abenteuer! Mehr Tipps und Reiseinspirationen gibt es auf http://www.off-the-path.com/de/ - Bitte hinterlasse eine Bewertung & abonniere den Podcast.
RSS Feed Subscribe in Apple Podcasts
Off The Path - Reisepodcast über Reisen, Abenteuer, Backpacking und mehr…
2019
October
September
August
July
June
May
April
February
January


2018
December
November
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2017
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


Categories

All Episodes
Archives
Categories
Now displaying: Page 5
May 16, 2017

Der Kontakt zu den Locals ist normalerweise eine der interessantesten Erfahrungen auf Reisen. Ganz anders ist das in Nordkorea - dort bekommst du als Reisender keinen Kontakt zu den Einwohnern, sondern darfst nur mit deinem Tourguide sprechen. Nordkorea gehört sicherlich zu den ungewöhnlichsten Reisezielen. Die Reise ist nur mit einer Agentur möglich und statt sich frei zu bewegen, darf man nur vollkommen überwachte Schritte machen.

Mein Podcast Gast Tim war dort und berichtet von seinen Erfahrungen. Wie er auf diese Idee gekommen ist ausgerechnet nach Nordkorea zu reisen, wieso er vorher sogar koreanisch lernen musste und wie er das Land im Vergleich zu China oder Vietnam erlebt hat, berichtet er im Podcast.

Bitte hinterlasse eine Rezension des Off The Path Podcasts aus iTunes oder unterstütze uns auf Patreon.

Bewertungen auf iTunes sind super hilfreich für das Ranking der Show und sind für uns die beste Bezahlung für die ganze Arbeit, die in die Show investiert wird. :)

May 9, 2017

Island ist ein wunderbares Land! Die Insel mitten im Atlantik eignet sich perfekt für einen Stopover zwischen Europa und Amerika, bietet aber noch viel mehr als das: jede Menge Abenteuer, skurrile Landschaften und die perfekte Strecke für einen Roadtrip ganz im Sinne von Off The Path!

Während der WM 2014 verschlug es Tim mit seinen zwei besten Freunden nach Island. Für drei Wochen haben sie die Insel gemeinsam mit einem Geländerwagen ausgekundschaftet, bevor ein schwerer Unfall ihre Reise vorzeitig beendet hat. 

Nichtsdestotrotz ist die Island-Reise eine seiner besten Reisen bisher und Tim erinnert sich gerne zurück an die Zeit. Was er dort alles erlebt hat und wie es ist, so weit im Norden zu sein, wo die Sonne nie wirklich untergeht im Sommer, erfährst du heute im Podcast!

Zu den Shownotes!

Bitte hinterlasse eine Rezension des Off The Path Podcasts aus iTunes oder unterstütze uns auf Patreon

 

May 2, 2017

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten sich seine Reisen zu finanzieren. Anstatt vorher zu sparen und ein Reisebudget zu haben kann man dieses auch unterwegs aufstocken zum Beispiel durch Work & Travel. Oder aber bei Familien oder kleinen Fincas oder Farmen gegen Kost und Logis einige Stunden am Tag arbeiten: das nennt sich dann WorkAway. Der Unterschied zwischen WorkAway und Work & Travel ist, dass man bei WorkAway meist gegen Kost und Logie arbeitet und dagegen bei Work & Travel eher gegen Bezahlung. Der kulturelle Austausch steht dabei im Vordergrund und man macht ganz neue Erfahrungen da man in der Familie untergebracht wird und am täglichen Leben teilnimmt.

Meine heutigen Podcast Gäste sind gerade in Neuseeland. Sowohl in Neuseeland als auch schon in Argentinien waren die beiden als WorkAway Reisende unterwegs. In Argentinien haben sie auf einer Finca mit Weinreben und Obstbäumen gearbeitet. In Neuseeland haben sie einem Paar geholfen Kleidung aus Thailand und Bali zu verkaufen. Worauf man bei WorkAway Angeboten achten sollte und welche Erfahrungen die beiden gemacht haben, erfahrt ihr in der heutigen Folge.

Erfahre über Kostenlos Übernachten mit Workaway

  • 12:35 Was ist Workaway
  • 16:19 Wie kommt man an die Workaway Jobs
  • 19:34 Welche Art von Jobs man finden kann
  • 25:41 Wie lange dauert ein Workaway Aufenthalt
  • 27:23 Der Alltag auf einer argentinischen Farm
  • 30:44 Arbeiten in einem Klamottenstore in Neuseeland
  • 36:25 Die zusätzlichen Ausgaben
  • 42:15 Die besten Tipps für die Bewerbung

Shownotes über Kostenlos Übernachten mit Workaway!

Bitte hinterlasse eine Rezension des Off The Path Podcasts aus iTunes oder unterstütze uns mit einer kleinen Spende auf Patreon

Bewertungen auf iTunes sind super hilfreich für das Ranking der Show und sind für uns die beste Bezahlung für die ganze Arbeit, die in die Show investiert wird. :)

Apr 25, 2017

Jeder Weltreisende macht früher oder später die gleiche Erfahrung: irgendwann kommt man nach einer Reise wieder zurück nach Hause. Nach den Erfahrungen und Erlebnissen auf der Reise fällt es den meisten schwer wieder in ihren früheren Alltag zu finden. Reisen verändert einen und das wird einem meist erst so richtig deutlich, wenn man in sein altes Umfeld zurückkommt.

Sabine war insgesamt 16 Monate unterwegs. Davon war sie die meiste Zeit in Südostasien unterwegs und 5 Monate in Bali. Die Dauer der Reise und die Route hat sie vorher nicht geplant sondern hat sich einfach treiben lassen. Nach zwei Monaten in Marokko ging es dann zurück nach Hamburg. Wie es ihr nach der Rückkehr erging und wie sie mit dem Gefühlschaos klar gekommen ist, darüber sprechen wir im heutigen Podcast.

Erfahre über das Zurückkommen nach einer Weltreise

  • 06:18 Die besten Erlebnisse
  • 11:23 Die Rückkehr nach Hamburg
  • 12:20 Wie die Reise Sabine verändert hat
  • 17:45 Wie ist das Gefühl ein Jahr nach der Rückkehr
  • 23:17 Die besten Tipps für das Zurückkommen
  • 29:34 Die zukünftigen Reisepläne

Zu den Shownotes!

Apr 22, 2017

Wir haben im Januar eine Error Fare für 560 € nach Kapstadt in der Business Class gebucht, die tatsächlich durchgegangen ist. Weshalb wir über Ostern 10 Tage in der Kapregion verbracht haben. 

Wir haben perfektes Wetter und ein tolles Programm gehabt - und genau davon erzählen wir euch in den nächsten 1:30 Stunden! 

Wir freuen uns auf eure Kommentare und Bewertungen auf iTunes und wenn ihr die folge an eure Freunde weiterempfehlt. 

Bis bald,

eure Sebastian und Line

Apr 18, 2017

Es gibt ja viele Wege zu Reisen und die Welt zu entdecken. Ob per Flugzeug, Auto, Bahn, Fahrrad oder auch zu Fuß. Die spannendsten Abenteuer erlebt man, wenn man mal ganz neue Wege geht. Wir gehen selbst auch gerne wandern, es gibt nichts besseres um den Kopf mal so richtig frei zu bekommen.

Im Podcast hatte ich auch schon einige Gäste, die die Welt abseits von Flughäfen und Tourbussen erkunden: auf Weltreise mit dem Fahrrad oder im Zug durch China. Mein heutiger Gast Kathrin ist einmal quer durch Großbritannien gelaufen. Es war ihre erste längere Wanderung und dann gleich 1.500 Kilometer. Wie sie sich vorbereitet hat und welche Tipps sie für lange Wandertrips hat erzählt sie in der heutigen Podcast Folge.

Erfahre über zu Fuß durch Großbritannien

  • 06:35 Die Planung
  • 08:11 Die Vorbereitung
  • 11:40 Das Equipment
  • 21:25 Das Packen
  • 23:15 Die Verpflegung unterwegs
  • 24:40 Der erste Hilfe Kasten
  • 27:00 Die besten Tipps

Zu den Shownotes!

Apr 11, 2017

Wir sind ja große Fans von Roadtrips. Einfach mit dem Auto losfahren und ein Land entdecken gibt einem ein unvergleichliches Gefühl von Freiheit. Dabei kann man einfach dort bleiben wo es einem gefällt und völlig neue Dinge entdecken. Unser Roadtrip in Australien entlang der Great Ocean Road war wirklich ein unvergessliches Erlebnis.

Und so ging es auch meinem Podcast Gast Philipp, der nach einem Roadtrip in Australien auf den Geschmack gekommen ist. Er hat dann nach einem passenden Geländewagen für seine zukünftigen Trips gesucht und einen Defender entdeckt. Diesen hat er dann mit Hilfe von Freunden umgebaut und verkehrstauglich gemacht. Jetzt ist er mit “Willy” in Kanada unterwegs und berichtet von seinem Abenteuer und dem Umbau des Land Rover Defenders.

Erfahre über Mit einem umgebauten Land Rover Defender die Welt entdecken

  • 11:07 Auf was man bei einem Auto für den Roadtrip achten sollte
  • 17:18 Defender Ersatzteile in England
  • 20:23 Was man beim Umbau nicht machen sollte
  • 24:05 Die Kosten des Umbaus
  • 28:30 Die Überfahrt von Hamburg nach Kanada
  • 33:00 Das Leben im Defender
  • 36:02 Der beste Tipp für den Roadtrip mit einem Defender

Zu den Shownotes!

Apr 4, 2017

Bangkok, die Hauptstadt Thailands ist eine der Städte auf der Welt in der ich mich richtig zuhause fühle. Ich habe schon viel Zeit dort verbracht und viele Ecken entdeckt. Bangkok ist auf jeden Fall eine Stadt die auch einen längeren Aufenthalt wert ist. Shopping, Kultur, Nachtleben und nicht zu vergessen das sensationelle Essen lassen keine Langeweile aufkommen.

Florian hat ein Buch mit 555 Tipps für Bangkok geschrieben und ich war überrascht wieviele Tipps ich selbst noch nicht kannte. Fast jeder Backpacker wird früher oder später in Bangkok landen, wenn er Asien entdeckt. Viele Reisende sind erstmal von Bangkok überfordert und lernen die Stadt oft erst am Abschluss ihrer Reise wirklich schätzen. Mit den Tipps aus dem heutigen Podcast fällt es leichter die spannenden Seiten der Stadt zu entdecken.

Erfahre über 555 Tipps für Bangkok

  • 05:47 Warum Bangkok als Einstieg erstmal zu viel ist
  • 10:32 Wie man auf 555 Tipps kommt
  • 02:35 Die besten Skybars
  • 16:07 Sathorn Unique Tower
  • 17:23 Wieviel Budget braucht man für Bangkok
  • 22:18 Das Essen
  • 26:31 Der Transport innerhalb Bangkoks
  • 29:50 Die besten Bezirke zum Übernachten
  • 21:38 Was man kostenlos entdecken kann
  • 33:00 Insidertipps/Nachtmärkte
  • 36:45 Bangkok Tree House

Zu den Shownotes!

Mar 28, 2017

Viele kennen sicher bereits das erste Buch meines heutigen Podcast Gasts Stephan “Couchsurfing im Iran”. Gerade hat er sein zweites Buch “Couchsurfing in Russland“ veröffentlicht. Das Ziel seiner Reise war zu verstehen woher die Faszination und die Beliebtheit für Putin herkommt. 10 Wochen war er in Russland unterwegs und durchgehend bei Einheimischen auf dem Sofa übernachtet. Vor kurzem haben wir ja schon einiges über Russland von Kim erfahren, die mit der Transsibirischen Eisenbahn durch das Land unterwegs war.

Beim Couchsurfen erhält man viel mehr Einblicke in die Kultur und Mentalität der Einheimischen und verändert damit auch dich selbst. Gerade für Backpacker ist dies eine tolle Alternative zum Reisen bei der man viele Leute kennenlernt und ganz andere Ecken eines Landes entdecken kann als auf den typischen Touristenpfaden. Dazu ist Couchsurfen auch gut für die knappe Reisekasse. Welche Einblicke Stefan über Russland gewonnen hat, erfahrt ihr im heutigen Podcast.

Erfahre über Couchsurfing in Russland

  • 07:50 Die kulturellen Unterschiede in Russland
  • 10:00 Die verschiedenen Ansichten über Putin
  • 14:04 Der Alltag in Russland
  • 15:30 Die Vorbereitung und das Visa
  • 20:15 Die Gastfreundlichkeit
  • 21:09 Die Highlights
  • 26:04 Die Insel Olchon
  • 34:01 Der Russische Vodka
Mar 21, 2017

Wenn man eine Zeit im Ausland verbringen möchte gibt es viele Möglichkeiten. Anstatt sich einen Rucksack zu schnappen und auf Weltreise zu gehen hat sich Leo dazu entschieden längere Zeit in Ecuador zu verbringen und dort Freiwilligendienst zu leisten. Er bleibt für 1 Jahr vor Ort und arbeitet dort in einer Betreuung für Kinder.

Wenn man länger an einem Ort bleibt statt schnell zu reisen kann man mehr von Land und Leuten kennenlernen und tiefer in die Kultur der Menschen vor Ort eintauchen. Südamerika ist ein wunderbarer Kontinent um dort eine längere Zeit zu verbringen. Wir waren auch in Ecuador und es gibt viel zu entdecken und ist der Ausgangspunkt um auf die Galapagos Inseln zu reisen.

Erfahre über Freiwilligenarbeit in Ecuador

  • 09:50 Der Arbeitsalltag im Freiwilligendienst
  • 15:22 Die Küste von Ecuador
  • 17:50 Was Ecuador so besonders macht
  • 18:32 Die Galapagos Inseln
  • 12:18 Wie Freiwilligendienst organisiert wird
  • 22:26 Die Kosten vor Ort
  • 27:43 Die Probleme beim Freiwilligendienst
Mar 14, 2017

Der Kilimanjaro ist der höchste Berg Afrikas und wird auch das Dach Afrikas genannt. Mein Podcast Gast Stefanie hat den Berg bestiegen und trotz einiger gesundheitlicher Probleme war es ein einmaliges Erlebnis und sie würde es jederzeit wieder machen.

In Ecuador habe ich die Auswirkungen der Höhe auch erlebt und habe daher großen Respekt vor dieser Leistung. Aber ein Abenteuer was einen so an seine Grenzen bringt sorgt auch hinterher für ein wahnsinnig gutes Gefühl und man ist erst recht stolz auf sich. So ein Abenteuer trägt auch dazu bei sich selbst zu finden und besser kennenzulernen.

Erfahre über Kilimanjaro

  • 5:00 Die Kraterpunkte
  • 9:25 Die Vorbereitung
  • 13:37 Die Buchung
  • 16:15 Die Kosten
  • 23:02 Mount Meru
  • 27:02 Die Ausrüstung
  • 35:30 Der Ausblick vom Kilimanjaro
Mar 7, 2017

Wir sind so viel unterwegs, dass wir oft vergessen wie aufregend die ersten Reisen in ferne Länder sind. Viele sind ja zunächst auf Urlaubsreisen innerhalb Europas unterwegs. Auch innerhalb Europas gibt es viele Abenteuer zu erleben aber Fernreisen sind nochmal ein großer Schritt und mit vielen Ängsten verbunden.

Beat war vor kurzem zum ersten mal außerhalb Europas in Thailand unterwegs. Wie seine Eindrücke von Bangkok und anderen großen Städten wie Dubai waren, berichtet er uns im heutigen Podcast.

Erfahre in dieser Folge: 

  • 7:35 Die Gefühle vor der Reise
  • 11:00 Der erste Eindruck von Bangkok
  • 17:09 Mit dem Nachtzug nach Chiang Mai
  • 19:10 Die thailändische Kultur
  • 25:56 Elefantenparks
  • 33:32 Dubai
  • 37:44 Wüstentouren
  • 40:55 Alleine reisen

Zu den Shownotes

Feb 28, 2017

Als Paar zu reisen ist immer etwas besonderes. Nach der ersten gemeinsamen Reise kommt bei vielen dann irgendwann die Hochzeitsreise. Und damit wohl eine der wichtigsten Reisen die man unternehmen kann. Nach dem Stress der Hochzeitsvorbereitungen ist das eine wichtige Zeit für das Brautpaar spannende Abenteuer gemeinsam zu erleben.

Dabei setzen immer mehr Brautpaare nicht nur auf den klassischen Strandurlaub sondern nutzen Ihre Flitterwochen für etwas ganz Besonderes: Weltreise, gemeinsam den Jakobsweg wandern oder durch Asien backpacken.

Welche Trends es gibt und was man bei der Planung beachten sollte erfahrt ihr im heutigen Podcast von Raffael. Raffael ist Experte in Hochzeitsreisen, seine eigene hat er beim Tauchen auf den Malediven verbracht. Über diese Reise berichtet er uns vielleicht nochmal in einem weiteren Podcast: wenn ihr wollt! Schreibt in unsere Facebook Gruppe oder eine E-Mail an podcast@off-the-path.com wenn ihr mehr über das Tauchen und das gute Essen auf den Malediven hören wollt.

 

Zu den Shownotes!

Feb 25, 2017

Endlich gibt es wieder eine Abenteuerhappen-Folge. Dieses Mal live aus unserem Britz Camper im wunderschönen Bundesstaat Victoria in Australien. 

Wir erzählen euch in dieser Folge etwas über unsere Woche in Melbourne und auf der Great Ocean Road und was wir dort alles erlebt haben und wie auch ihr eure nächste Reise dorthin planen könnt. 

Viel Spaß und wir freuen uns immer auf eure Bewertungen auf iTunes und co. 

Feb 21, 2017

Manchmal kommt eine traumhafte Reise ganz unverhofft: Mein Namensvetter Sebastian hat auf einer Messe an einem Gewinnspiel teilgenommen und dort den ersten Preis gewonnen: eine Tauchreise auf den Fijis. Erst wollte er den Gewinn garnicht glauben. Doch dann ging es tatsächlich los über Sydney auf die Fiji Inseln und dort auf eine zehntägige Tauchkreuzfahrt.

Was man neben traumhaften Stränden, Unterwasserwelten und Beachpartys noch erleben könnt erfahrt ihr in der heutigen Podcast Folge. Vor allem für Taucher sind die Fijis ein Traumziel. Ich habe leider keinen Tauchschein aber die Folge hat mich nochmal inspiriert das endlich mal in Angriff zu nehmen.

Zu den Shownotes!

Feb 14, 2017

Viele spannende Reiseziele lassen sich statt mit dem Flugzeug auch per Bahn entdecken - sei es in Europa per Interrail oder quer durch China. Kim hat sich einen Traum erfüllt und war war drei Wochen mit der transsibirischen Eisenbahn unterwegs.

Ich selbst war noch nicht in Russland aber diese Reise klingt nach einer einmaligen Erfahrung auch wenn es absolut kein Erholungsurlaub ist sondern ein echtes Abenteuer Off the Path ist. Wie man so eine Reise am besten plant und wie man die langen Strecken im Zug am besten übersteht berichtet Kim im heutigen Podcast.

Erfahre über Transsibirische Eisenbahn:

  • 2:35 Die Route der Transsibirischen Eisenbahn
  • 3:10 Start in Moskau
  • 4:27 Die Anbieter der Zugverbindungen
  • 5:30 Planung der Reise
  • 8:15 Katherinenburg
  • 9:57 China und Mongolei
  • 12:30 Der Komfort im Zug
  • 14:44 Die Kosten
  • 15:20 Das Visa
  • 17:20 Die Highlights
  • 21:38 Die Landschaft
  • 23:45 Die beste Reisezeit
Feb 7, 2017

Die USA sind eine der cooles Ziel für Off the Path Abenteuer und Roadtrips.

Im heutigen Podcast geht es um ein richtiges Abenteuer: Kathrin war mit einem Truck Camper von LA bis nach Alaska unterwegs. Insgesamt 20.000 Kilometer in 7 Wochen.

Bei unserem Roadtrip in Westaustralien haben wir gut 6000 Kilometer hinter uns gebracht. Deswegen finde ich es umso spannender wie Kathrin diese riesen Strecke bewältigt hat und was sie dabei erlebt hat. Auf ihrer Strecke liegen auch viele der schönsten Nationalparks zu denen sie uns viele Tipps geben konnte.

Erfahre über mit einem Truck von LA nach Alaska:

  • 09:15 Der Tagesablauf während des Road Trips
  • 12:35 Die Aufteilung von Alaska
  • 14:35 Die besten Stellen zum Campen
  • 15:55 Die Kosten des Roadtrips
  • 20:25 Wüstennationalparks
  • 22:10 Yellowstone Nationalpark
  • 25:30 Glacier Nationalpark
  • 35:05 Grizzly Safaris
  • 36:45 Denali Nationalpark
  • 42:05 Oregons Küste
  • 48:30 Die besten Tipps

Zu den Shownotes!

Jan 31, 2017

Mein heutiger Podcast Gast hat eine Zeit in Japan gelebt - ein sehr spannendes und verrücktes Land vor. Von atemberaubenden Landschaften bis zu verrückten Manga Figuren ist dort alles zu finden.

Wie waren zwar schon häufig in Asien unterwegs aber nach Japan haben wir es bisher noch nicht geschafft. Im Mai geht es für uns dann das erste mal dorthin, nachdem wir die verrückte Error Fare gebucht haben und wir sind schon sehr gespannt was uns erwartet.

Katharina hat sechs Monate in Japan gelebt und viele gute Tipps für uns rund ums Reisen, Essen gehen und Übernachten.

 

Zu den Shownotes!

Jan 24, 2017

Das Australien eines meiner Lieblingsländer ist dürften die meisten Zuhörer wissen. Ich bin in dem Land quasi erwachsen geworden. Es zieht mich immer wieder hierher zurück, sei es für Roadtrips oder einfach nur kurze Besuche. Der Kontinent ist so vielseitig dass es immer wieder neues zu entdecken gibt.

Mein heutiger Podcast Gast Kim hat Australien bereits auf verschiedenen Wegen entdeckt: als Backpacker, Work & Traveller und zuletzt als Student. Mit ihr mache ich mich im heutigen Podcast auf die Reise rund um den Kontinent. Dabei bekommt ihr für den ganzen Roadtrip viele Tipps und so ist wohl auch die längste Podcast Folge bisher entstanden weil wir garnicht aufhören konnten über unsere Lieblingsspots zu reden.

Erfahre rund um Australien:

Shownotes über rund um Australien:

Zu den Shownotes…

Jan 17, 2017

Das Thema gab es ja schon öfter im Podcast aber ich finde man kann nie genug Tipps dazu bekommen: Wie plane ich eine Weltreise. Jeder hat ja seine eigene Methode und Tipps für eine Weltreise und so gibt es immer wieder neue Aspekte die man bei diesem Thema beleuchten kann.

Meine heutigen Gäste sind von Jordanien nach Buenos Aires gereist. Dabei waren sie mit einem Around-the World-Ticket 1 Jahr unterwegs und haben insgesamt 9 Stopps eingelegt. In Südostasien haben sie dann noch auf eigene Faust weitere Trips wie zum Beispiel nach Thailand dazugebucht. Wir haben auch über die Rückkehr gesprochen, gerade nach langen Reisen fällt es ja oft schwer wieder in den Alltag zurückzufinden.

Erfahre in dieser Folge über Weltreise mit Around-the-World-Tickets:

  • Was ein Around-the-World-Ticket ist und wieviel so ein Ticket kosten kann
  • Welche Kategorien es bei Around-the-World-Tickets gibt
  • Wie du Flüge und Landwege kombinierst
  • Welche Hubs du für deine Flüge wählen solltest
  • Was sich nach einer Weltreise ändert
  • Warum dir Spanisch bei einer Weltreise weiterhilft
  • Wie du dir die Stimmung der Reisen zuhause erhalten kannst

Zu den Shownotes!

Jan 10, 2017

Neuseeland ist für uns eines der Lieblingsländer - neben Südafrika definitiv eines der Länder in die wir immer gerne reisen. Neuseeland hat so viel zu bieten und die Unterschiede zwischen Nord- und Südinsel sind auch immer wieder spannend zu entdecken. Unser Roadtrip durch den Süden ist wirklich ein unvergessliches Erlebnis.

Die heutigen Podcast Gäste Charlotte und Micha sind gerade im Norden Neuseelands und wollen noch weiter auf die Südinsel ziehen. Sie sind in einem Camper unterwegs und haben einige Tipps zum Reisen durch Neuseeland. Ich war ja noch nicht auf der Nordinsel und nach dem Gespräch mit den beiden habe ich noch mehr Lust diesen Teil bald zu erkunden.

Erfahre in dieser Episode über Neuseelands Norden:

  • Wie das Wetter im Norden Neuseelands aktuell ist
  • Welches Visum du für Neuseeland benötigst
  • Wie Weihnachten in Neuseeland gefeiert wird.
  • Warum das Reisen im Camper viel angenehmer und entspannter ist
  • Ab wann es sich lohnt einen Camper zu kaufen statt zu mieten
  • Was teurer und was günstiger ist als in Deutschland
  • Welche Highlights der Nordinsel du auf keinen Fall verpassen solltest

Zu den Shownotes!

Jan 3, 2017

Einige von euch haben es ja vielleicht mitbekommen, dass ich vor einiger Zeit an einem Abend gleich 6 Business Class Flüge gebucht habe. Erst nach Korea, dann nach Japan und später noch nach Australien. Wieso? Weil ich ein Error Fare auf Travel-Dealz entdeckt habe und dann gleich zuschlagen musste bei Preisen von nur 600 Euro für einen Business Class Flug. Error Fares sind eine tolle Möglichkeit auf Reisen zu sparen aber auch nicht für jeden geeignet.

Kurz nach der Buchung wurde einer unserer Flüge bereits von der Airline storniert, ob wir die anderen antreten können wird sich noch rausstellen. Grund genug mich mit dem Mann hinter Travel-Dealz - Johannes - mal genauer über Error Fares und was man bei deren Buchung beachten sollte zu unterhalten. Johannes betreibt das Reiseschnäppchen Blog Travel-Dealz und ist auch selbst schon häufig mit Error Fares unterwegs gewesen unter anderem nach Tokio und Seattle.

Erfahre in dieser Episode über Error Fares:

  • Was ein Error Fare ist
  • Wie du Error Fares im Netz findest
  • Was du beim buchen von Error Fares beachten solltest
  • Wie du eine Reise mit einem Error Fare am besten planst
  • Für wen Error Fares nicht geeignet sind
  • Warum Airlines Error Fares auch gezielt einsetzen

Zu den Shownotes!

Dec 27, 2016

Marokko ist ein super cooles Land und hat viel zu bieten: Ich habe dort meine Surfkenntnisse verbessert und auch super aufregende Roadtrips gemacht. Mein heutiger Podcast Gast Sabrina ist ein echter Marokko Fan und reist mehrmals im Jahr in ihr Lieblingsland. Dabei hat sie schon viel erlebt und verschiedene Gebiete bereist und so viele Tipps für uns auf Lager. 

Dabei ist sie nicht alleine unterwegs sondern hat ihre kleine Tochter dabei. Wie ihre Erfahrungen als alleinreisende Frau mit Kind sind und wie die Einheimischen auf ihre blonde Tochter reagieren. Dazu gibt es noch Tipps für einen entspannten Tag in Marrakesch.

Erfahre in dieser Episode über mit Kind durch Marokko:

  • Wo du gute Flüge nach Marrakesch findest
  • Welche Regionen du dir unbedingt ansehen solltest
  • Warum du die Hauptstadt Rabat nicht aussparen solltest
  • Wie viel Hotels in Marokko kosten
  • Wo das Fotoparadies Marokkos ist

Zu den Shownotes!

Dec 20, 2016

Wer mich etwas kennt, weiss dass Australien eines meiner absoluten Lieblingsländer ist und ich lange Zeit dort verbracht habe. Eine tolle Möglichkeit das Land zu entdecken ist das Work & Travel Visa. Dieses hat auch mein Podcast Gast Lisa benutzt und war so 11 Monate lang in Australien unterwegs.

Dabei hat sie all Ihre Ausgaben super detailliert festgehalten und viele tolle Tipps wie ihr euren Aufenthalt finanzieren könnt. Lisa hat sich zum Beispiel einen Campervan gekauft um so flexibel unterwegs zu sein und Übernachtungskosten zu sparen. Was ihr dabei beachten solltet und viele gute Tipps rund um Australien und das Work und Travel Visa gibt es in der heutigen Podcast Folge.

Erfahre in dieser Episode ein Jahr Australien:

  • Welche sechs Dinge du für eine Australienreise brauchst
  • Welchen Anfängerfehler du vermeiden solltest
  • Wieviel Gepäck du brauchst
  • Was du beim Autokauf in Australien beachten solltest
  • Wo du günstig Lebensmittel einkaufen kannst
  • Wieviel Geld du als Reisebudget einplanen solltest

Shownotes über ein Jahr Australien:

Dec 17, 2016

Anfang dieser Woche sind wir mit Emirates für den ultimativen 48 Stunden Abenteuer-Stoppover nach Dubai geflogen. Glücklicherweise durften wir im A380 in der Business Class fliegen, wodurch wir zum Genuss der hauseigenen Bar auf 40.000 Fuß gekommen sind. 

Was wir alles in Dubai in so kurzer Zeit erlebt haben und wie diese einzigartige Flugerfahrung in der Business Class nach Dubai war, erfahrt ihr in dieser letzten Abenteuerfolge für dieses Jahr! 

1 « Previous 2 3 4 5 6 7 8 Next » 8