Info

Off The Path - Reisepodcast über Reisen, Abenteuer, Backpacking und mehr…

Der Off The Path Reisepodcast bringt dir jeder Woche Dienstag interessante Reisegeschichten aus der ganzen Welt! Sebastian Canaves ist einer der bekanntesten Reiseblogger Deutschlands und Autor verschiedener Bücher. Unter anderem des Reiseratgebers "Off The Path - Eine Reiseanleitung zum Glücklichsein", "Mikroabenteuer Deutschland" und "Europa für Abenteurer". Im Off The Path Podcast unterhält er sich mit verschiedenen Persönlichkeiten über viele Themen rund ums Reisen. Egal ob eine Expedition zur Antarktis, Trekking durch den indonesischen Jungle oder Work&Travel in Australien - alles Themen, die Sebastian Canaves mit seinen Gästen bespricht. Finde deine nächste Reiseinspiration und mach deine Träume wahr, denn du hast nur dieses eine Leben - Mach jeden Tag zu deinem Abenteuer! Mehr Tipps und Reiseinspirationen gibt es auf http://www.off-the-path.com/ - Bitte hinterlasse eine Bewertung & abonniere den Podcast.
RSS Feed Subscribe in Apple Podcasts
Off The Path - Reisepodcast über Reisen, Abenteuer, Backpacking und mehr…
2022
May
April
March
January


2021
November
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2020
December
November
September
July
June
May
April
March
February
January


2019
December
November
October
September
August
July
June
May
April
February
January


2018
December
November
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2017
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


Categories

All Episodes
Archives
Categories
Now displaying: January, 2022
Jan 25, 2022

Die Alpenüberquerung ist ein Lebenstraum vieler Wanderbegeisterter und mit Sicherheit ein Erlebnis, das du niemals vergessen wirst. Die Alpen sind einer der vielfältigsten Naturräume Europas und so unglaublich abwechslungsreich, dass du schon innerhalb einer Tagesetappe vollkommen unterschiedliche Landschaften erleben kannst. 

Eine Alpenüberquerung zu Fuß geschafft zu haben ist wie ein Ritterschlag!

Genau deshalb war die Alpenüberquerung auch ein Lebensziel für Lucas, der sich direkt für die schwerste Route von Salzburg nach Triest entschieden hat. Insgesamt ist Lucas 499 km gewandert, hat die komplette Route (28 Tagesetappen) zurückgelegt und sogar noch Zeit für ein paar Extra-Abenteuer unterwegs gefunden. Auf Höhepunkte folgten Tiefpunkte und die eindrucksvollen Erlebnisse gaben ihm Kraft die große Anstrengung sowie kleinere Verletzungen gut zu überstehen.

Lucas erzählt dir in dieser Folge von seiner Vorbereitung auf die lange Fernwanderung und von den einmaligen Erlebnissen unterwegs. Außerdem erfährst du welche Ausrüstung du dabeihaben solltest, wo du übernachten kannst und mit welchen Kosten du rechnen musst.

Hier erfährst du alles über die Alpenüberquerung von Lucas:

[02:50] Lucas Vorerfahrungen im Fernwandern und seine Vorbereitung
[06:23] Der Verlauf der Route bei der Alpenüberquerung von Salzburg nach Triest
[01:20] Über das Wandern alleine oder in der Gruppe
[12:38] Eckdaten der Wanderung
[14:20] Übernachtungsmöglichkeiten, Essen und Kosten
[19:15] Extreme Witterungsbedingungen und must-have Ausrüstung
[23:27] Tiererlebnisse
[25:25] Das absolute Highlight der Alpenüberquerung
[27:40] Über die Planung der Übernachtungen
[30:25] Der Tiefpunkt der Reise
[33:05] Wie abwechslungsreich die Alpen wirklich sind
[35:54] Verletzungen, Kondition und die letzten Kilometer

Sponsor: 

Bewirb dich jetzt für einen neuen Job und den Roadtrip deines Lebens bei Diconium: https://diconium.com/drive-your-life-2022

Shownotes:

Wenn du auch eine Alpenüberquerung planst, hat Lucas hier ein paar hilfreiche Tools für dich zusammengestellt. Bei Fragen kannst du ihn außerdem auch gerne auf seinem Instagramaccount kontaktieren unter @lucas.meier.92

Rother Wanderführer Salzburg-Triest

APP GAIA GPS zur Navigation

Bitte hinterlasse eine Rezension des Off The Path Podcasts auf iTunes. Bewertungen auf iTunes sind super hilfreich für das Ranking der Show und sind für uns die beste Bezahlung für die ganze Arbeit, die in die Show investiert wird.

Jan 11, 2022

Die nordischen Länder Skandinaviens erwarten dich mit einer absolut einzigartigen Naturlandschaft, spannenden Tiererlebnissen und einer besonderen Lebensart. Die beste Weise diesen wunderbaren Teil unserer Erde von Deutschland aus zu entdecken, ist ein Roadtrip! Ob per Fähre oder durch Dänemark hindurch bist du vom Norden Deutschlands aus schon in wenigen Stunden in Schweden. Von dort ist es nicht mehr weit nach Norwegen.

Skandinavien ist näher als du denkst und ein Norwegen Schweden Roadtrip die beste Wahl

Die räumliche Nähe haben auch Thorsten und Astrid in Zeiten von Corona genutzt und sind bereits im Frühjahr für einen Roadtrip nach Schweden gefahren. Sie haben sich direkt in das Land verliebt und kurze Zeit später einen weiteren Roadtrip nach Norwegen unternommen. In dieser Podcastfolge erzählen sie dir von ihren Norwegen Schweden Ropadtrips mit dem Land Rover Defender, den sie eigens ausgebaut haben.

Hier erfährst du alles über den Norwegen Schweden Roadtrip von Astrid und Thorsten:

[05:00] Warum es nach Norwegen ging und welche Campingausrüstung mit musste

[13:00] Joturnheimen Wanderung: von der Vorbereitung bis zum Erlebnis

[18:05] Essen und Kochen

[20:40] Wie du die Menschenmengen umgehst

[24:55] Über den Kauf des gebrauchten LR Defender und welche Werkstatt zu empfehlen ist

[33:35] Die besten Erlebnisse mit dem Defender in Norwegen

[42:25] Die coolsten Tiererlebnisse

[47:08] Die absoluten Highlights in Norwegen

Sponsor: 

Bewirb dich jetzt für einen neuen Job und den Roadtrip deines Lebens bei Diconium: https://diconium.com/drive-your-life-2022

Shownotes:

Astrid und Thorsten findest du auch auf Instagram unter  @maus_zeit

Für mehr Inspirationen kannst du außerdem auf ihrem Pinterest Account vorbeischauen!

 

Bitte hinterlasse eine Rezension des Off The Path Podcasts auf iTunes. Bewertungen auf iTunes sind super hilfreich für das Ranking der Show und sind für uns die beste Bezahlung für die ganze Arbeit, die in die Show investiert wird.

1